Nach dem Eintreffen wurde zunächst erkundet, wo sich der Aufzug befand und man nahm Kontakt mit der eingeschlossenen Person auf.

In Kuchen war es am Vormittag zu einem Brand in einem Holzspäne Silo einer Schreinerei gekommen.

An der Einsatzstelle wurde nach einer Zugangsmöglichkeit erkundet. Da sich die Person im 1.OG befand ging man mit Hilfe der Steckleiter vor.

Zunächst fuhr das HLF zur angegebenen Adresse, konnte da aber nichts feststellen.