Alarmiert wurde nur die FW-Führung. Beim Rückruf zur Leitstelle wurde mitgeteilt, dass die Drehleiter aus Geislingen,

Einem Pflegedienst wurde auf klingeln und klopfen nicht geöffnet. Daraufhin verständigte er die Rettungskräfte.

Aufgrund der Verunreinigung des Trinkwassers wurde die FW von der Gemeindeverwaltung beauftragt,

Ein Pflegedienst hatte den Notruf getätigt, da die betreute Person nicht auf klingeln und rufen reagierte.