Als man an der Einsatzstelle eingetroffen war, erkundete man zunächst nach einer Zugangsmöglichkeit.

Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle versuchte man zunächst über Klopfen und Klingeln auf sich aufmerksam zu machen.

Von der Leitstelle erhielt man die Auskunft, dass am Kreisverkehr alte B10/ Brückenstraße irgend ein Holzstapel oder ähnliches brennen würde.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle traf die FW auf folgende Lage: Zwei Personen wurden auf dem Balkon im 1.OG von den Kleinkindern ausgeschlossen.