Kommandant Schauer wurde von der Leitstelle telefonisch verständigt. Ein Bewohner der Gemeinde meldete, er würde von seinem Fenster ein Feuer im Wald sehen. R.Schauer begab sich darauf zur Erkundung. Es stellte sich glücklicherweise heraus, dass es sich um eine optische Täuschung handelte. Der Einsatz war um 0:35 Uhr beendet.                                  M.Dl.